Vorübergehende Änderung der Berechnung der Metallzuschläge | EFEN GmbH

Vorübergehende Änderung der Berechnung der Metallzuschläge

EFEN Vorübergehende Änderung der Berechnung der Metallzuschläge

Auf Grund der kurzfristigen Aussetzung der Deutsche Elektrolyt-Kupfer-Notiz, kurz DEL-Notiz, berechnen wir unsere Kupferzuschläge ab morgen (22.02.2022) basierend auf den Werten von Westmetall, einem international ausgerichteten Handelsunternehmen für Nichteisen (NE) -Metalle. Die aktuellen Werte „obere Kupfer WM-Notiz“ können Sie hier einsehen.

Auf diese Weise ermöglichen wir auch weiterhin höchstmögliche Transparenz in der Berechnung der Metallnotierungen!